Castellano English Français Deutsch

Anmelden

Willkommen

Falscher Benutzername und/oder falsches Passwort

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Regístrate

Unter dieser Mailadresse ist bereits ein Konto registriert oder sie ist ungültig.

Passwörter stimmen nicht überein

Unter dieser Mailadresse ist bereits ein Konto registriert oder sie ist ungültig.

Passwörter stimmen nicht überein

Resultado erróneo

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und deren freiem Verkehr sowie dem Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte informiert die Verwaltung dieses FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO Kunden, Nutzer und die Öffentlichkeit über folgende Aspekte:

IEinführung

Dieses Dokument stellt die Datenschutzerklärung von FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO in Bezug auf die Verarbeitung persönlicher Daten seiner Kunden dar.

Für alle diesbezüglichen Fragen kann sich der Kunde an den Datenschutzbeauftragten mit Postanschrift Avenida Fuente San Francisco s/n, Ubrique, CP 11600, CADIZ wenden.

Sie können sich auch an den Datenschutzbeauftragten wenden, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: mlopez@pielframa.com

 

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

A) Wenn Sie Nutzer von FANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO sind, sind Sie für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich:

Verantwortlicher für die Behandlung

Ort

FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO

NIF 25581885 C

Avenida Fuente San Francisco, s/n, Ubrique, Cadiz.

Avenida Fuente San Francisco, s/n, Ubrique, Cadiz.

 

B) Falls wir über Ihre Daten verfügen, weil wir Informationen über die auf den Webseiten von FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO angebotenen Dienstleistungen und/oder Produkte angefordert haben, ist der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO mit Sitz in Avenida Fuente San Francisco s/n, Ubrique, CP 11600, CADIZ.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir und woher kommen sie?

Anlässlich Ihrer Beziehung zu uns können die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

  • Identifizierung von Daten, Kundenkontakt (inkl. Unterschrift, Bild, etc.);

  • Persönliche Eigenschaften, soziale Umstände;

  • Transaktionsdaten (Zahlungen, Einlagen, Überweisungen, Lastschriften)

Die Daten stammen vom Interessenten.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Personenbezogene Daten können von den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen für die folgenden Zwecke verarbeitet werden:

1.- Erbringung der Dienstleistung: Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um Ihnen z.B. den gewünschten Service zu bieten:

  • Zur Teilnahme an jeder Kommunikation mit FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO;

  • Verwalten Sie alle Vorfälle oder Ansprüche des Kunden;

  • Umfragen mit dem Ziel durchzuführen, Ihre Meinung über die erhaltene Aufmerksamkeit zu erfahren, die nur zur Verbesserung und Entwicklung unserer Dienstleistungen verwendet wird;

2.- Achtung vor Auskunftsersuchen, Beschwerden, Vorschlägen, Ansprüchen, der Ausübung von Datenschutzrechten usw.: In diesen Fällen werden Ihre Daten zum Zwecke der Verwaltung und Bearbeitung der Anfrage in jeglicher Form, einschließlich Telefon und/oder elektronischer Kommunikation, verarbeitet.

3.- CErfüllung gesetzlicher Verpflichtungen: Es kann notwendig sein, personenbezogene Daten zu verarbeiten, um den entsprechenden gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Insbesondere, um die Gesetze über Datenschutz, Steuern, Arbeit, etc. einzuhalten.

4.- Formalisierung und Ausführung des Vertrages: Die personenbezogenen Daten des Patienten werden zum Zwecke der Verwaltung des Vertragsverhältnisses mit dem Kunden verarbeitet.

5.- Versenden von kommerziellen Mitteilungen auf jede erdenkliche Weise im Falle einer zusätzlichen Einwilligung: Wenn Sie ausdrücklich zustimmen, können Ihre Daten übertragen werden, um Sie auf jede Weise zu Werbe- und Werbezwecken über Restaurants, Dienstleistungen, Produkte oder Veranstaltungen im Zusammenhang mit FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO zu informieren (in keinem Fall werden Ihre Daten verwendet, um Werbeinhalte außerhalb von FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO zu versenden).

Die erhobenen Daten werden für die angegebenen Zwecke verarbeitet und keinesfalls in einer Weise, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist.

In jedem Fall behandeln wir Ihre Daten, um Sie immer mit der gleichen Qualität zu bedienen, unabhängig davon, über welchen Kanal Sie mit uns kommunizieren (Website, mobile Anwendungen entweder persönlich, telefonisch oder telematisch).

Was ist die Legitimität für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Zweck

Grundlage für die Behandlung

Erbringung von Dienstleistungen

Behandlung, die für die Erbringung einer Dienstleistung, an der die betroffene Person beteiligt ist, erforderlich ist; Behandlung auf der Grundlage der Zustimmung der betroffenen Person

Aufmerksamkeit für Anfragen

Verarbeitung auf der Grundlage der Zustimmung der betroffenen Person und/oder des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen

Behandlung, die erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, die für den Kontrolleur gilt

Formalisierung und Ausführung des Vertrages

Behandlung, die für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist, an dem der Interessent beteiligt ist

Versenden von kommerzieller Kommunikation

Behandlung auf der Grundlage der Einwilligung der betroffenen Person

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Im Allgemeinen werden Ihre Daten nur so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist.

Die angegebenen personenbezogenen Daten sowie die aus der Geschäftsbeziehung stammenden Daten werden jeweils für die entsprechende Zeit und mindestens fünf Jahre ab dem Zeitpunkt der Erbringung der Dienstleistung aufbewahrt, es sei denn, es gelten regionale Vorschriften und/oder eine über die angegebene Mindestaufbewahrungsdauer hinausgehende Mindestdauer; in diesem Fall werden die Bestimmungen der geltenden Vorschriften eingehalten.

Nach Überschreitung der oben genannten Mindestlaufzeit und Beendigung des Handels- und Vertragsverhältnisses bewahrt der für die Datenverarbeitung Verantwortliche seine Daten für die Dauer der der gesetzlichen Verjährung entsprechenden Zeiträume ordnungsgemäß gesperrt und pseudonymisiert auf.

Personenbezogene Daten, die zur Bearbeitung von Auskunftsersuchen, Beschwerden, Vorschlägen, Ansprüchen, der Ausübung von Datenschutzrechten usw. zur Verfügung gestellt werden, werden für die zur Bearbeitung der Anfrage erforderliche Zeit, auf jeden Fall für die gesetzlich festgelegte Zeit, sowie für die für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen erforderliche Zeit gespeichert.

Die zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen verarbeiteten Daten werden für die in der geltenden Gesetzgebung festgelegte Zeit aufbewahrt.

Die für die Formalisierung und Durchführung des Vertrages erhobenen Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses sowie für den Zeitraum, der für die Formulierung, Ausübung oder Abwehr von Ansprüchen erforderlich ist, mindestens fünf Jahre aufbewahrt.

Die für die Zusendung von kommerziellen Mitteilungen verarbeiteten Daten werden aufbewahrt, bis der Interessent die Einwilligung nicht widerruft und/oder sein Widerspruchs- und Unterlassungsrecht ausübt.

An welche Adressaten werden Ihre Daten übermittelt?

Um eine angemessene Erbringung der Dienstleistung zu gewährleisten, ist es für bestimmte Dienstleister und/oder Unternehmen der Gruppe notwendig, Daten im Auftrag des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen und als Datenverarbeiter ihrer personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Diese Stellen können z.B. Audit, physische Sicherheit, Archivierung, Speicherung oder Digitalisierung von Informationen, Vernichtung von Dokumenten, Rechtsberatung, Computerdienstleistungen usw. sein.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es handelt sich um eine gesetzliche Verpflichtung, ein lebenswichtiges Interesse oder eine vorherige Zustimmung des Interessenten.

Alle uns zur Verfügung gestellten Informationen werden vertraulich und unter strikter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften behandelt, die erforderlich sind, um den Zugriff unbefugter Dritter zu verhindern.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Sie können Ihre Zugangsrechte ausüben, unrichtige Daten berichtigen, die Löschung verlangen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind; unter bestimmten Umständen können Sie auch eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wobei wir sie in diesem Fall nur zur Ausübung oder Abwehr von Ansprüchen aufbewahren; schließlich können Sie aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, auch das Recht auf Widerspruch und Portabilität ausüben. Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten auch jederzeit widerrufen.

Die Ausübung der Rechte sowie der Widerruf der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten sind - außer in den Fällen des Art. 12.5 der Verordnung (EU) 679/2016 - kostenlos.

Wenn Sie Kunde von FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO sind, können Sie Ihre Rechte persönlich im Kundenservice, per Post an den "Kundendienst" Ihres FRANCISCO JAVIER LÓPEZ RIVERIEGO, mit dem Hinweis "Datenschutzrechte", ausüben, indem Sie eine Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments zur Verfügung stellen und das Recht angeben, das Sie ausüben möchten.

Darüber hinaus informieren wir Sie über die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der zuständigen Kontrollbehörde nach dem dem dem konkreten Fall entsprechenden Verfahren einzureichen.

 




This website uses its own operational cookies that have a pure functional purpose and third-party cookies (analytics type) that allow you to know your browsing habits in order to provide you with better information services. If you continue browsing, you accept its use. You can change the settings, disable them or get more information.