Der Rohstoff, den wir für die Herstellung unserer Produkte verwenden, wird sorgfältig im Detail ausgewählt. Dieser Rohstoff, der einst von unseren erfahrenen Lederhandwerkern verwendet wurde, führt zu echten Kunstwerken. Alle unsere Produkte sind handgefertigt, was am Ende des Prozesses dazu führt, dass jedes Stück einzigartig und exklusiv ist.

 

Wir sorgen dafür, dass die Leder, die wir in unserer Herstellung verwenden, mit Produkten gegerbt werden, die die Umwelt nicht schädigen, und auf Chrom und chemische Mittel verzichten, die für unser Ökosystem schädlich sind.

Hüllen für mobile Geräte in Leder, handgefertigt in bester Qualität
Herstellung von Hüllen für Mobilgeräte in Leder, handgefertigt in bester Qualität

          Von seinen Anfängen im Jahr 1975 bis heute gehört ein Teil des menschlichen Teams, aus dem Piel Frama besteht, zur 3. Generation der Familie. Bereits 1984 begann sein Gründer, Herr Manuel López Becerra, mit der Herstellung und dem Export von Aktentaschen aus Lammfell in die USA, wo das erste mobile Motorola-Gerät eingebaut wurde. 

 

Wir waren wirklich die ersten auf der Welt, die Lederwaren (Aktentaschen und spätere Lederhüllen) für die Mobilität und den Schutz der ersten Mobiltelefone, Motorola 8500, Technophone, Hitachi ....

Handgemacht in Spanien

This website uses its own operational cookies that have a pure functional purpose and third-party cookies (analytics type) that allow you to know your browsing habits in order to provide you with better information services. If you continue browsing, you accept its use. You can change the settings, disable them or get more information.